KUNST

ADVENT

Friedrichshagen

Sams­tag und Sonn­tag
8. und 9.12.2018
jeweils 13 bis18 Uhr

Am 2. Advents­wo­chen­ende erwar­tet alle Neugie­ri­gen und Kunst­in­ter­es­sierte eine ganz beson­dere vorweih­nacht­li­che Besche­rung. Wie eine große Wunder­tüte kommt in diesem Jahr der Kunst­ad­vent daher. 24 künst­le­risch Schaf­fende laden an 15 verschie­de­nen Orten zu Ausstel­lun­gen und offe­nen Ateliers ein und bieten – über die Schau ihrer aktu­el­len Arbei­ten hinaus – ein viel­fäl­ti­ges niveau­vol­les Begleitprogramm.

Besu­cher­zen­trum am
Kunst­ad­v­ent­wo­chen­ende
Histo­ri­sches Rathaus 
Fried­richs­ha­gen
Bölschestr. 87/88
Gale­rie­raum
1. Etage (barrie­re­frei)

Ausstel­lun­gen und offene Ateliers 
15 Orte – 24 Künstler/innen

Gabriel Wolff "Justice - "Was recht ist, dem sollst du nachjagen" (5. Moses, 16)", Acryl auf Leinwand, 50x60 cm

GABRIEL WOLFF

Hebrew Calli­gra­phy mehr Details
01
Fürs­ten­wal­der Damm 463 / Studio
Wassily Kazimirski "Friedrichsfarben"

WASSILY KAZIMIRSKI

Foto­gra­fie | „Fried­richs­far­ben" mehr Details
02
Bölschestr. 87 / hist. Rathaus, Hofhaus 
Antje an der Spree, "Dragon-fly 3", 2020, Acryl, 40x30 cm, 315 € inkl. Mwst,

ANTJE AN DER SPREE

Portraits & Treib­holz-Skulp­tu­ren mehr Details
02
Bölschestr. 87 / Hist. Rathaus, Hofhaus
Dagmar Hintzmann-Tempelanlage-TITEL

DAGMAR HINTZMANN

Male­rei, Zeich­nung, Druck­gra­fik mehr Details
02
Bölschestr. 87 / Hist. Rathaus, Hofhaus
Michael Otto, "Adlershof", 2017, Ölfarbe, Leinwand, 30x38 cm

MICHAEL OTTO

Male­rei mehr Details
02
Bölschestr. 87 / Hist. Rathaus, Hofhaus
Clara Kirschbaum-kleiner Akt_2018-001-Vorschau

CLARA KIRSCHBAUM

Male­rei und Grafik | "Einsich­ten und Ausbli­cke" mehr Details
02
Bölschestr. 87 / Hist. Rathaus, Galerieraum
Franziska Groszer "Wasserwanderung" (2018/20), Mischtechnik auf Papier, 20x15,5 cm

FRANZISKA GROSZER

Grafik und Künst­ler­bü­cher mehr Details
02
Bölschestr. 87 / hist. Rathaus, Galerieraum
Dominique Kleiner-US_Kroatien_Palast1-Ausschnitt-Titel

DOMINIQUE KLEINER

Urban Sket­ches, Colla­gen, Male­rei, Foto­gra­fie mehr Details
02
Bölschestr. 87 / Hist. Rathaus, Galerieraum
Matthias Eule-Labyrinth-Seelenfrieden 2019-TITEL

MATTHIAS EULE

Laby­rin­the – Schmuck – Licht­ob­jekte mehr Details
03
Bölschestr. 99 / Atelier Art Eule
Ulrike Koloska "Baue das Schiff sogleich!" (2020) | Holzschnitt auf Achatpapier | 80x60 cm

ULRIKE KOLOSKA

Grafik und Buch­kunst, Holz­schnitte mehr Details
04
Aßmann­str. 58 / Papierwerkstatt
JULIANE HERDEN

JULIANE HERDEN

Gefä­ßu­ni­kate aus Porzel­lan mehr Details
04
Aßmann­str. 58 (Hof Papier­werk­statt) / Atelier
Antje Burr-Herbstwald, 36x36cm-Ausschnitt-Titel

ANTJE BURR

Male­rei und Grafik mehr Details
05
Bruno-Wille-Str. 46 (DG)
Koki van Trotten "Der Morgen der Seele (Sonnenuntergang in Rerik II)", 2020, Öl auf Leinwand, 87x113 cm

KOKI VAN TROTTEN

Abstrakte Male­rei mehr Details
06
Kalk­see­str. 17 / Atelier
Elisabeth Luechtefeld-OA2019-Vorschau

ELISABETH LÜCHTEFELD

Male­rei, Künst­ler­bü­cher mehr Details
07
Müggel­see­damm 125 / Atelier
Peter Rensch, "Verlassener Swimmingpool", 2020, Farbholzschnitt, 47x30 cm

PETER RENSCH

Künst­ler­bü­cher und Grafik mehr Details
08
Müggel­see­damm 133 / ANDANTE Handpresse
Ute Hausfeld "Sonnige Tage" (2021) | Holzschnitt auf Papier | 30x42 cm

UTE HAUSFELD

Grafik & Male­rei, Künst­ler­bü­cher mehr Details
09
Bölschestr. 135 / Ausstel­lung in der Stadtmission
barbara hertwig-meerschaum-kunstadvent2019-TITEL

BARBARA HERTWIG

Porzel­lan-Design mehr Details
10
Bölschestr. 122 / Ausstel­lung im Atelier Beatrice Falck
Beatrice-Falck-asaaq_140x100-Titelbild-KA18

BEATRICE FALCK

Mono­chrome Land­schaf­ten mehr Details
10
Bölschestr. 122 (Remise) / Atelier
Sabine Reichert-Kassube-Spitzenfilz-2019-Ausschnitt-Titel

SABINE REICHERT-KASSUBE

Textil­kunst – Spit­zen­filz mehr Details
11 (nur So)
Peter-Hille-Str. 74 / Atelier Terralana
JULIA FLÖGEL

JULIA FLÖGEL

gedruckt – geprägt – gebun­den mehr Details
12 (nur So)
Aßmann­str. 58 / Papierwerkstatt
FRAUKE GRENZ

FRAUKE GRENZ

gedruckt – geprägt – gebun­den mehr Details
12 (nur So)
Aßmann­str. 58 / Papierwerkstatt
SABINE SCHULDT

SABINE SCHULDT

Male­rei, Colla­gen, Texti­les mehr Details
13 (nur So)
Julius-Hart-Str. 2 / Atelier Farbbegegnung
Dieter Goltzsche-Am Müggelsee-Lithographie-1959-Unikat-TITEL

DIETER GOLTZSCHE

Ausstel­lung "Goltz­sche – Frühe Arbei­ten" – Aqua­relle und Grafi­ken mehr Details
14 (nur So)
Scharn­we­ber­str. 59 / ZeitGalerie
Ingrid Bertel_Piazolla Angels Suite_2013_Gouache und Kohle-Ausschnitt VORSCHAU

INGRID BERTEL

Zeich­nun­gen, Grafi­ken, Foto­in­sze­nie­run­gen mehr Details
15 (nur So)
Am Gold­mann­park 19 / Atelier

Programm
Begleit­ver­an­stal­tun­gen

FREITAG

Fr 7.12. um 19:30 Uhr
VERNISSAGE Ausstel­lung Ute Haus­feld
"Grafik & Male­rei | Musik: Rainer Volken­born, Bandoneon

Berli­ner Stadt­mis­sion,9
Bölschestr. 135

SAMSTAG

Sa 8.12. um 14 Uhr
WORKSHOP Hebräi­sche Kalli­gra­phie
Eine kurze Einfüh­rung in das hebräi­sche Alpha­bet. Während des Work­shops werden die Teil­neh­mer die hebräi­schen Buch­sta­ben kennen­ler­nen und ihre Namen auf Hebrä­isch gestal­ten. (Dauer ca. eine Stunde, geeig­net für Erwach­sene und Kinder. Anmel­dung via e‑Mail an eli@gabrielwolff.com erfor­der­lich, da der Raum im Studio begrenzt ist.

Studio Gabriel Wolff,1
Fürs­ten­wal­der Damm 463

Sa 8.12. um 16 Uhr
KLEINES KONZERT:
"Traum­kind", Gitarre und Harfe

Atelier Koki van Trot­ten, 6
Kalk­see­str. 17

Sa 8.12. um 16:30 Uhr
KLEINE LESUNG ZUM ADVENT 
mit Eva‑M. Rensch

ANDANTE Hand­presse8
Müggel­see­damm 133

Sa 8.12. um 18:30 Uhr
(18 Uhr Empfang mit Glüh­wein)
MUSIKALISCHE BUCHVORSTELLUNG
"Kind­heit Zerin­nern – Bild Text Frag­mente " mit Walter Pret­ten­ho­fer und Benno Koloska 

Ulrike Kolo­ska in der Papier­werk­statt,4  
Aßmann­str. 58

SONNTAG

So, 9.12., 13–18 Uhr
KLEINES WEIHNACHTSMÄRKTCHEN
GESCHRIEBEN – GEDRUCKT – GEPRÄGT –  GEBUNDEN – Vom Foto­al­bum im Hand­ta­schen­de­sign bis zum Engel aus alten Büchern herge­stellt – so präsen­tie­ren sich die Buch­bin­de­rin­nen der Papier­werk­statt. Zudem haben  die ausstel­len­den Hand­werks­gäste beson­dere Dinge gefer­tigt. Am Feuer gibt es bei Glüh­wein und köst­li­chen Waffeln weih­nacht­li­che Musik. In der Werk­statt können Große & Kleine mit Ulrike Kolo­ska drucken und einen Einblick in die Schrift­kunst gibt der Desi­gner Chris­toph Geyer: Hand­schrift­lich gestal­tete Tisch­kar­ten werden nach Wunsch ange­fer­tigt oder es können eigene Ideen unter Anlei­tung verwirk­licht werden. 

Papier­werk­statt Fried­richs­ha­gen,12-PIN für Karte OA
Aßmann­str. 58

So 9.12. um 13 Uhr 
DISKUSSIONSRUNDE: "Ist eine neue jüdi­sche Iden­ti­tät in Deutsch­land möglich?" Gabriel Wolff und Eli Fabri­kant spre­chen kurz ihre Erfah­run­gen als jüdi­sche Künst­ler in Deutsch­land an und laden ein, gemein­sam mit den Teil­neh­mern darüber zu reflek­tie­ren, wie ein inner­deut­sches jüdisch-nicht­jü­di­sches Verhält­nis aus der jetzi­gen poli­tisch korrek­ten Schock­starre erwa­chen kann.

Studio Gabriel Wolff,1
Fürs­ten­wal­der Damm 463

So 9.12. um 15 Uhr
KLEINES KONZERT: 
Harfen­klänge von Sabine Raake

Atelier Terralana, 11-PIN für Karte OA
Peter-Hille-Str. 74

So, 9.12., 15 Uhr
LESUNG: Dieter Goltz­sche liest aus eige­nen Texten.

Zeit­ga­le­rie Fried­richs­ha­genOrtspunkt 14
Scharn­we­ber­str. 59

So 9.12. um 15 Uhr
ATELIERKONZERT: 
Avigail Busha­ke­vitz und Sarah Saviet spie­len Proko­fiev, Sonate für 2 Violinen

Atelier Ingrid Bertel, 
Am Gold­mann­park 19

So 9.12. um 16 Uhr
KLEINES KONZERT: 
Vincent und Lucie – Akkor­deon und Gesang

Atelier Koki van Trot­ten, 6
Kalk­see­str. 17

So 9.12. um 16 Uhr 
WORKSHOP Hebräi­sche Kalli­gra­phie
Eine kurze Einfüh­rung in das hebräi­sche Alpha­bet. Während des Work­shops werden die Teil­neh­mer die hebräi­schen Buch­sta­ben kennen­ler­nen und ihre Namen auf Hebrä­isch gestal­ten. (Dauer ca. eine Stunde, geeig­net für Erwach­sene und Kinder. Anmel­dung via e‑Mail an eli@gabrielwolff.com erfor­der­lich, da der Raum im Studio begrenzt ist.

Studio Gabriel Wolff,1
Fürs­ten­wal­der Damm 463

S0 9.12. um 16:30 Uhr
KLEINE LESUNG ZUM ADVENT
mit Eva‑M. Rensch

ANDANTE Hand­presse8
Müggel­see­damm 133

Mit freund­li­chem Dank:
Der Kunst­ad­vent Fried­richs­ha­gen wird finan­zi­ell unter­stützt aus Geld­mit­teln der Kiez­kasse Fried­richs­ha­gen / Bezirks­amt Trep­tow-Köpe­nick, Abt. Kultur. 

Scroll to Top

Kurzübersicht Teilnehmer

Offene Ateliers 2019 | 15. + 16. Juni

blauer Punkt-offene Ateliers Friedrichshagen Logo-500
ZeitGalerie

"KUNSTMOMENT"

5 Berli­ner Künst­le­rin­nen – Male­rei, Grafik, Zeich­nun­gen und Collagen