DIETER GOLTZSCHE

Ausstel­lung vom 21.11.–15.12.2018
Öffnungs­zei­ten:
Mi-Fr 12–18 Uhr
Sa 9:30–12 Uhr

Kurz­por­trät

  • *1934 in Dres­den
  • Volks­schule und Lehre als Textil­mus­ter­zeich­ner
  • 1952–1957 Studium an der Hoch­schule für Bildende Künste Dres­den bei den Profes­so­ren Hans Theo Rich­ter und Max Schwim­mer
  • 1958–1959 Meis­ter­schü­ler an der Akade­mie der Künste Berlin
  • Seit 1960 frei­schaf­fend in Berlin 
  • Seit 1980 Dozent für Male­rei und Graphik an der Kunst­hoch­schule Berlin-Weißen­see
  • 1990 Mitglied der Akade­mie der Künste Berlin
  • 1992–2000 Profes­sur an der Kunst­hoch­schule Berlin-Weißen­see 
  • Seit 1964 zahl­rei­che Ausstel­lun­gen und Ausstel­lungs­be­tei­li­gun­gen im In- und Ausland. Werke befin­den sich in vielen Museen und Samm­lun­gen sowie in Privat­be­sitz.

Publi­ka­tio­nen (Auswahl)

  • 1977 Werk­ver­zeich­nis der Radie­run­gen von 1952–1977
  • 1997 Werk­ver­zeich­nis der Litho­gra­phien von 1954–1996
  • 2001 Werk­ver­zeich­nis der Radie­run­gen von 1977–2000
  • 2004 Mono­gra­phie "Dieter Goltz­sche. Male­rei und Zeich­nun­gen" – heraus­ge­ge­ben von der Ernst-Schro­eder-Gesell­schaft, Berlin und dem Leon­hardi-Museum, Dres­den
  • 2006 Mono­gra­phie "Dieter Goltz­sche. Aber zuletzt wird die Form selbst zum Erleb­nis" – heraus­ge­ge­ben von der Akade­mie der Künste, Berlin

Preise

  • 1978 Käthe-Koll­witz-Preis der Akade­mie der Künste Berlin
  • 1998 Hannah-Höch-Preis
  • 2010 Hans Theo Rich­ter Preis der Säch­si­schen Akade­mie der Künste 
     

KUNSTADVENT 2018

So 9.12.2018 | 13–18 Uhr

ZEITGALERIE
FRIEDRICHSHAGEN
Scharn­we­ber­straße 59 (Hof, Zugang links neben Anti­qua­riat Bran­del)
12587 Berlin

So 9.12. um 15 Uhr LESUNG: 
Dieter Goltz­sche liest aus eige­nen Texten.

Ausstel­lung

"Goltzsche – Frühe Arbeiten"
Aquarelle und Grafiken

Die Zeit­Ga­le­rie

Im Septem­ber 1998 wurde die Zeit­Ga­le­rie Fried­richs­ha­gen von Astrid Gülde­mann, Katrin Bran­del, Peter Tschau­ner und Frank Bran­del eröff­net. Die 2–3 wech­seln­den Ausstel­lun­gen im Jahr zeigen Objekte zeit­ge­nös­si­scher Kunst aus Male­rei, Grafik, Plas­tik und Foto­gra­fie von Künst­lern aus dem In- und Ausland.

www.brandel-antiquariat.de/ZeitGalerie