MICHAEL WAHL

Male­rei, Zeich­nung, Druck­gra­fik
Michael Wahl-Portrait

Kurzporträt

Gebo­ren 1963 in Berlin. MW erfuhr früh­zei­tige Förde­rung zeich­ne­ri­scher und hand­werk­li­cher Talente durch den lebens­lang künst­le­risch täti­gen Vater, verfolgte dann aber zunächst eine wissen­schaft­lich-tech­ni­sche Berufs­lauf­bahn mit Studium der Elek­tro­nik und Infor­ma­ti­ons­ver­ar­bei­tung in Berlin (Diplom) und Liver­pool (Master). Seit der Promo­tion im Fach Infor­ma­ti­ons­tech­nik 1994 in Berlin und einem anknüp­fen­den Forschungs­auf­ent­halt 1995/96 in England lebt und arbei­tet er in Berlin.

Während Male­rei und Zeich­nung für viele Jahre nur eine Neben­rolle spiel­ten, begann 2012 eine neue Phase der ernst­haf­ten künst­le­ri­schen Entwick­lung mit beson­de­rem Fokus auf Portrait und mensch­li­che Figur. Daraus resul­tie­ren zahl­rei­che Arbei­ten in verschie­dens­ten Tech­ni­ken, vor allem Male­rei in Acryl, auf Lein­wand und ande­ren Unter­grün­den, sowie Zeich­nun­gen und Druck­gra­fik.

Neben inten­si­vem auto­di­dak­ti­schem Studium nutzte MW zum Ausbau seiner Ausdrucks­mög­lich­kei­ten zunächst vor allem Kurs­an­ge­bote der Akade­mie für Male­rei Berlin, später vorzugs­weise offene Zeichen­zir­kel wie „Sams­tags­stri­cher“, „Sketch the Moment“ und Aktsa­lon Berlin. Aktu­el­les Inter­esse gilt auch dem Erwerb weite­rer tech­ni­scher Fertig­kei­ten der Druck­gra­phik z.B. in der Litho­gra­phie­werk­statt der Animus Kunst­ga­le­rie in Gosen und in der offe­nen Radier­werk­statt bei Peter Schulz-Leon­hardt in Berlin-Trep­tow.

Ausstel­lun­gen 

  • 2015 Grup­pen­aus­stel­lung "10 Jahre Akade­mie für Male­rei Berlin, Kurs­teil­neh­me­rin­nen und Kurs­teil­neh­mer", Akade­mie für Male­rei Berlin
  • 2015 "Frau­en­bil­der, Studien in Acryl, 2013–2015", Café Mahl­zeit, Berlin-Fried­richs­ha­gen
  • 2017 Halb­jah­res­aus­stel­lung des animus-Kultur­ver­eins Gosen
  • 2018 1. Ausstel­lung in der Animus-Kunst­ga­le­rie, Gosen
  • 2018 Einzel­aus­stel­lung, World Wide Window,  Berlin-Schö­ne­weide
  • 2019 2. Ausstel­lung in der Animus-Kunst­ga­le­rie, Gosen
  • 2019 Grup­pen­aus­stel­lung "Sketch the Moment III – 2019", Gale­rie Zeit­zone,  Berlin-Kreuz­berg
  • 2019 – 3. Ausstel­lung in der Animus-Kunst­ga­le­rie, Gosen
  • 2019 – Einzel­aus­stel­lung "Klang­far­ben-Farb­klänge", World Wide Window, Berlin-Schö­ne­weide

Kontakt & Plattformen

Archiv - Teilnahmen an den offenen Ateliers

2020 Offene Ateliers

Sa 13. Juni 12–19 Uhr | So 14. Juni 12–18 Uhr
Hahns Mühle 24
Atelier­aus­stel­lung
Male­rei, Zeich­nung, Druck­gra­fik

OFFENE ATELIERS 2019: Sa 15.6./So 16.6.2019 | jeweils 13–18 Uhr
Atelier-Ausstel­lung, Hahns Mühle 24, 12587 Berlin
Male­rei, Druck­gra­fik, Zeich­nun­gen
Zusatz­an­ge­bot zu den Offe­nen Ateliers: Sams­tag 12–14 Uhr
Action Pain­ting à la Pollock

Scroll to Top

Kurzübersicht Teilnehmer

Offene Ateliers 2019 | 15. + 16. Juni

blauer Punkt-offene Ateliers Friedrichshagen Logo-500